Logo Mellies Immobilien

  • AGB`S
  • "Enter your caption here"

Objekt 1785


Hofstelle
 

Offerte vorlesen

 
 
 

Für Menschen, die ihre Träume leben wollen
Idyllisch gelegener, historischer Bauernhof mit viel Land

Nicht nur die ca. 50.000,00 m² Land machen dieses Objekt zu etwas ganz Besonderem. Dieses Anwesen wurde im Jahr 1827 erbaut. Trotz der Grundsanierung und Modernisierung in den 80er Jahren, hat es viel von seinem historischen Charme behalten.
Wie bei fast jedem sanierten Bauernhaus dieser Bauweise, ist die ehemalige Tenne, die als Jagdzimmer ausgebaut wurde, eines der imposantesten Zimmer. Es ist ein urgemütlicher Raum mit offenem Fachwerk, einem großen, gemauerten Kamin und einer Empore. Als Wohnzimmer genutzt, kann dieser Raum zum Mittelpunkt des familiären Lebens werden. Egal ob ein Fernsehabend im engsten Familienkreis oder eine Familienfeier mit der gesamten Verwandtschaft, in diesem Raum ist alles möglich.

Auch wenn die ehemalige Tenne der imposanteste Raum ist, ist für mich die Küche der am schönsten gestaltete Raum. Die Fliesen an den Wänden und das offene Fachwerk geben diesem Raum einen historischen Charakter. Sie ist großzügig geschnitten. Das offene Fachwerk trennt den Küchen- vom Esszimmertrakt und trotzdem ist beides zusammen ein Raum. Die Einbauküche ist natürlich in die Jahre gekommen, aber noch Jahre nach ihrem Einbau, war sie der Eigentümerin so wichtig, dass Sie das Essen, in der „kalten Küche“ gekocht hat. Diese befand und befindet sich auch heute noch in der unbeheizten Speisekammer.


Film

 


Im historischen Wohnhaus befinden sich neben der Küche und der Tenne, ein Gäste-WC und drei Schlafzimmer.

Im Zuge der Sanierung hat man den ehemaligen Schweinestall zu Wohnzwecken ausgebaut. Hier spürt man den Charme der 80-90er Jahre. Die Wände sind mit einem sehr hochwertigen Holz vertäfelt. Wenn man möchte, kann man ohne viel Aufwand, nur mit ein bisschen Farbe, die Räume in einem Vintage- oder Landhausstil gestalten. In diesem Teil des Gebäudes befinden sich zwei weitere Schlafzimmer und zwei Badezimmer.

Dieses Objekt ist etwas für Menschen mit großen Träumen. Egal ob sie für mehrere Generationen ein Haus suchen, eine große Familie haben, sich als Eigenversorger neu erfinden möchten oder eine Jagd suchen, dieses Anwesen bietet Ihnen die Chance. Zum Objekt gehören ca. 50.000,00 m² Gebäude-, Freiflächen, Landwirtschaftsflächen und Waldflächen.

Das Grundstück liegt idyllisch in einem kleinen Ort bei Soltendieck. Bis nach Bad Bodenteich sind es gerade einmal 8–9 km. Eine Strecke, die man auch mit dem Fahrrad schafft. In Bad Bodenteich finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten etc. Bis nach Uelzen sind es ca. 22 km.

Zusammenfassung
 

  • Baujahr:  1827
  • Saniert / Modernisiert:   1980 – 1990
  • Grundstück:                    
    - Gebäude-Freifläche, Land und Forstwirtschaft:     5.023 m²

                                 - Nadelholz                                                              13.011 m²
                                 - Ackerland                                                              25.406 m²
                                 - Grünland                                                                 6.543 m²          
                                 = Gesamt                                                                 49.983 m²

  • Zimmer: 5 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche mit Esszimmer, ehemalige

        Tenne, Gäste-WC, 2 Badezimmer, Abstellräume, Ausbaureserve im Dachgeschoss

  • Fenster:  Wärmeschutzverglasung
  • Heizung  Öl-Zentralheizung (Baujahr 1998) mit zusätzlicher Heizung für

    Festbrennstoff (Baujahr 1989), Kamin

  • Sonstiges:                       
  • Scheune mit Stallung
  • Garage

 

Fragen/ Antwort

 


 

"Aus gegebenem Anlass! Ein fremdes Grundstück zu betreten „ob nun bewohnt oder unbewohnt, ob eingezäunt oder nicht, ob es zum Verkauf oder zur Vermietung steht“ ist immer ein Hausfriedensbruch (eine Straftat). Da es immer mehr Anzeigen von Eigentümern, Nachbarn oder Passanten gibt, kann ich nur vor dem Betreten (ohne Genehmigung) von fremden Grundstücken warnen!"

Kinowerbung - Von Mellies Immobilien