Logo Mellies Immobilien

  • "Enter your caption here"
  • "Enter your caption here"

 

Objekt 1643


 

2 2 3 4 5

Anleger oder Selbstnutzer
Zweifamilienhaus in Schneverdingen

Das Erdgeschoss dieses Zweifamilienhauses ist vermietet und das Dachgeschoss wartet darauf, dass es wieder bewohnt wird. Es ist ein kleines aber gemütliches Apartment. Auf ca. 30 m² befinden sich eine Küche, ein Wohnzimmer, das Schlafzimmer und ein Bad. Die letzte Mieterin war eine ältere Dame, für die es eine Unzumutbarkeit gewesen wäre, die Wohnung umfangreich zu sanieren bzw. zu modernisieren, deshalb wurde sie in den letzten Jahren auch „nur“ instandgehalten. Aber mit einer schönen Farbe, neuen Tapeten und ein bisschen Mut kann man hier eine kleine, behagliche Wohnung für einen Ein- oder Zweipersonenhaushalt schaffen. Vielleicht als Selbstnutzer für das Wochenende, die Ferien oder aber als Zweitwohnung, wenn man nach einem anstrengenden Arbeitstag nicht mehr den weiten Weg nach Hause antreten will.

Auch als Anlageobjekt ist dieses Haus das Richtige. Die Erdgeschosswohnung ist bereits seit Jahren vermietet und für die Wohnung im Obergeschoss lässt sich auch einen solventen Mieter finden.
Die Erdgeschosswohnung ist vor ein paar Jahren modern saniert worden. Sie ist mit ca. 63 m² doppelt so groß wie die Dachgeschosswohnung. Der derzeitige Mieter bewohnt eine Wohnung mit einem Wohnzimmer, einer Küche, zwei Schlaf-, einem Gäste- und einem Badezimmer. Außerdem ist ein Gäste-WC vorhanden.




Das Haus steht in Schneverdingen, einem Luftkurort in der Lüneburger Heide. Es ist ein Ort mit vielen Traditionen, so wird z. B. jedes Jahr das Heideblütenfest gefeiert und eine Heidekönigin gewählt. Ein Ereignis, das weit über die Landesgrenzen bekannt ist und zahlreiche Touristen nach Schneverdingen lockt. Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte sind in der Stadt genauso vorhanden wie Schulen und Kindergärten.

Zusammenfassung:

- Baujahr:  ca. 1934 (umfangreich saniert 2010)
- Grundstück: ca. 1.000 m² (gesamt)
- Wohnfläche:
- Wohnung EG:  ca. 63 m² (überschlägig ermittelt)
- Wohnung DG:  ca. 30 m² (überschlägig ermittelt)
- Zimmer:                     
- Wohnung EG: Wohnzimmer, Küche, 3 Schafzimmer,  Bad, Gäste-WC
- Wohnung DG: Küche, Bad, 2 Zimmer
- Heizung: Öl-Zentralheizung Baujahr 2004
- Fenster:  Wärmeschutzverglasung
- Sonstiges:   Doppelgarage



Grundstückswert = 1000 x 70 € = 70.000 €

 

"Aus gegebenem Anlass! Ein fremdes Grundstück zu betreten „ob nun bewohnt oder unbewohnt, ob eingezäunt oder nicht, ob es zum Verkauf oder zur Vermietung steht“ ist immer ein Hausfriedensbruch (eine Straftat). Da es immer mehr Anzeigen von Eigentümern, Nachbarn oder Passanten gibt, kann ich nur vor dem Betreten (ohne Genehmigung) von fremden Grundstücken warnen!"

Kinowerbung - Von Mellies Immobilien