Logo Mellies Immobilien

 

Objekt 1529h


 

1 2 3 4 5

Großartige Hofanlage in der Lüneburger Heide

Zu der Zeit als dieses Gebäude errichtet wurde, waren Autos auf der Straße noch ein seltener Anblick, der Bauherr, seine Familie und die Bediensteten spannten die Kutsche an, wenn sie die Stadt besuchen wollten.
Und genau so, wie sich der Verkehr auf den Straßen änderte, änderte sich auch dieses Haus. Aus dem Bauernhof mit seinen Tieren wurde eine Pension für geplagte Großstädter und aus der Pension ein Zweifamilienhaus. Aber nicht nur die Nutzungsart hat sich in Laufe der Zeit geändert, um den Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden wurde viel Geld in die Modernisierung und Instandhaltung des Hauses investiert. Aber nun ist wieder Ruhe, Gäste möchten die derzeitigen Eigentümer nicht mehr und ein kleiner Teil des Hauses ist vermietet.

Als wir diese Immobilie aufnahmen, führte uns der Eigentümer als erstes durch die Küche in das Esszimmer, hier erzählte der Landwirt und Jäger über das Leben auf den Hof. Über den Umbau des Geflügelstalles in einem gemütlichen Partyraum und über die Jagdgesellschaften, die dort die Jagt mit einem kleine Umtrunk ausklingen ließen. Über Ihre Gäste, die im hell und freundlich gestalteten Speisesaal Frühstückten und sich nach eigenen Angaben wie zu Hause fühlten. Und waren alle Gäste, die Tiere und natürlich auch die eigene Familie versorgt, endete der Tag meist im Wohnzimmer. Im Winter eingemummelt in einer gemütlichen Decke, ein Buch in der Hand und im Hintergrund prasselt das Feuer im Kamin, so liebte es die Eigentümerin.
Dieses Anwesen ist etwas für aktive, für Menschen die nicht jeden Abend in der gemütlichen Wohnstube verbringen möchten. Es gibt Stallungen für die lieben Vierbeiner, Sie können Ackerland bewirtschaften und im Sommer sorgt der Garten, dass die über den Winter müde gewordenen Knochen wieder munter werden, auf ca. 7.100 m²  (inkl. Waldfläche und Bach) kann sich jede(r) Hobbygärtner(in) austoben.



Der Hof steht in der Gemeinde Lüder, ca. 6 km von Bad Bodenteich. Hier finden Sie, neben ein umfangreiches Freizeitangebot, Alles was Sie für den täglichen Bedarf benötigen; es gibt mehrere Supermärkte bzw. Discounter, Ärzte, Schulen, Kindergärten etc.

 

 Zusammenfassung:

Baujahre:
- Wohngebäude: ca.1900 (Tatsächliches Baujahr unbekannt), Umbau der Stallung zu
  Wohnzwecken 1979
- Mehrzweckhalle: 1952
- Geflügelstall: 1954 (Ausbau zum Partyraum ca.1980)
- Schweinestall: 1957

Grundstücksgrößen
- direkt am Haus: ca. 7.130 m²
- sonstige Flächen: Können zugepachtet werden ! Viele viele ha.

Wohn- bzw. Bruttogrundfläche
- Wohnhaus                      
- Hauptwohnung ca. 350 m²  (6 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Küche,
1 Esszimmer, 2 Badezimmer, 1 Salon (ehem. Speisesaal) Ausbaureserve im Dachgeschoss
- Nebenwohnung ca. 220 m² (derzeit vermietet)
- Schweinestall: ca. 702 m² Bruttogrundfläche
- Geflügelstall(Partyraum) ca. 98 m² Bruttogrundfläche
- Mehrzweckhalle: ca. 450 m² Bruttogrundfläche

Fenster: Doppelverglasung
Heizung: Öl-Zentralheizung , Kamin im Wohnzimmer

Sonstiges                           
- Garage
- 400,00 €/Monat Mieteinnahmen


"Aus gegebenem Anlass! Ein fremdes Grundstück zu betreten „ob nun bewohnt oder unbewohnt, ob eingezäunt oder nicht, ob es zum Verkauf oder zur Vermietung steht“ ist immer ein Hausfriedensbruch (eine Straftat). Da es immer mehr Anzeigen von Eigentümern, Nachbarn oder Passanten gibt, kann ich nur vor dem Betreten (ohne Genehmigung) von fremden Grundstücken warnen!"

Kinowerbung - Von Mellies Immobilien