Logo Mellies Immobilien

Loga ich will mein eigens Zimmer

 

Objekt 1618w


 

Woltersdorf1 Woltersdorf2 Woltersdorf3 Woltersdorf4 Woltersdorf6

Idyllisch gelegenes Einfamilienhaus im Herzen der Lüneburger Heide

Schweren Herzens wird dieses gepflegte Einfamilienhaus von seinen Eigentümern in „liebevolle Hände“ abgegeben, aber wie so oft, spielt auch bei dieser Entscheidung das Alter der Eigentümer eine große Rolle.
Dieses Haus ist genau das Richtige für die junge Familie. Auf ca. 140 m² finden Sie hier alles, was Sie und Ihre Lieben benötigen um sich rundum wohl zu fühlen.

Sie sind ambitionierter Hobbykoch oder ambitionierte Hobbyköchin und suchen ein Haus, in dem Sie Ihre Leidenschaft voll ausleben können? Dann sind Sie hier genau richtig. Die Küche ist mit ca. 26 m² mehr als großzügig geschnitten. Neben der Küche und einem kleinen Badezimmer befinden sich im Erdgeschoss noch drei weitere Räume, davon werden zwei derzeit als Wohnzimmer genutzt. Das dritte Zimmer war als Stallung konstruiert, die der Eigentümer als eine Art Wintergarten ausgebaut hat. Es entstand ein ruhiger, heller Raum den man idealerweise als Rückzugsort, Büro etc. nutzen kann

Auch das Dachgeschoss hat einiges zu bieten. Einst als eigenständige Wohneinheit entworfen, bietet es heute vier großzügig geschnittene Schlafzimmer und ein Badezimmer.

Und für die Freizeitgestaltung ist auch gesorgt: Im Garten können die Kinder toben, Mama und Papa sich als Gärtner probieren oder einfach nur den Feierabend genießen.

Das Haus steht in Woltersdorf, einem kleinen Ort im Wendland. Die nächstgrößere Stadt ist Lüchow, sie liegt ca. 5 km entfernt. In Lüchow finden Sie alles, was Sie zum täglichen Leben benötigen: zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Kindergärten.

Zusammenfassung:

- Baujahr:  ca. 1956
- Grundstücksfläche: ca. 1.899 m²
- Wohnfläche:  ca. 140 m²
- Zimmer:
- Vollkeller
-                     

EG: Küche, 2 Wohnzimmer, Wintergarten, Badezimmer
DG: 4 Schlafzimmer, Badezimmer, Gäste-WC


- Heizung: Öl-Zentralheizung (Anlage 1982, Brenner 2002)
- Fenster:  Wärmeschutzverglasung
- Sonstiges:                   

- Garage mit Gemeinschaftsraum, WC und Dusche
- Gartenhaus
- Party- bzw. Gemeinschaftsraum

 

 

 

Antworten auf Ihre Fragen!

"Aus gegebenem Anlass! Ein fremdes Grundstück zu betreten „ob nun bewohnt oder unbewohnt, ob eingezäunt oder nicht, ob es zum Verkauf oder zur Vermietung steht“ ist immer ein Hausfriedensbruch (eine Straftat). Da es immer mehr Anzeigen von Eigentümern, Nachbarn oder Passanten gibt, kann ich nur vor dem Betreten (ohne Genehmigung) von fremden Grundstücken warnen!"